Die elektromagnetischen Scheibenbremsen von RINGSPANN sind Teil vieler Antriebssysteme im Maschinen- und Anlagenbau. Sie sind auch mit UL- und CSA-Prüfsiegel zu.

Ausgabe 05 | 2022

Komplettpakete für industrielle Antriebsstränge

RINGSPANN AG

Immer mehr Raum nimmt bei RINGSPANN die Realisierung einbaufertiger und multifunktionaler Smart Solutions ein. Ein aktuelles Beispiel dafür sind Komplettlösungen aus Wellenkupplungen und Bremsscheiben, die dasUnternehmen auf der Basis seines grossen Produktsortiments kunden- und projektspezifisch auslegen kann. Sie stehen für Antriebsmomente von 180 bis 112’000 Nm zur Verfügung und sind kurzfristig lieferbar.

Wie lassen sich die Arbeit der Konstrukteure in der industriellen Antriebstechnik vereinfachen und die Montagekosten der Maschinen- und Anlagenbauer spürbar senken?
Indem man ihnen Paketlösungen aus mehreren Systemkomponenten zur Verfügung stellt, die sie komplett und mit reduziertem Assembling-Aufwand direkt in ihre Antriebsstränge integrieren können. Mit wachsendem Engagement lassen die Produktsparten von RINGSPANN daher ihr Knowhow zusammenfliessen und erarbeiten immer mehr Smart Solutions, die verschiedene antriebstechnische Funktionen in sich vereinen. Nachdem das Unternehmen zuletzt durch die Kombination von Wellen- und Überlastkupplungen (siehe Kasten) sowie Rutschnaben und Riemenscheiben von sich reden machte, präsentiert es nun Komplettpakete aus Wellenkupplungen und Bremsscheiben. «Konstruktiv ist diese neue Smart Solution eine ziemlich clevere Lösung, weil hierbei kein zusätzlicher Wellenzapfen für die Bremsscheibe mehr erforderlich ist», erläutert RINGSPANN-Produktmanager Martin Schneweis.
Kurzfristig lieferbar ist diese neue Kombilösung für Antriebsmomente von 180 bis 112’000 Nm, wobei dank der grossen Auswahl von Wellenkupplungen und Bremssystemen im Portfolio von RINGSPANN sehr viel Spielraum für kunden- und projektspezifische Auslegungen und Konfigurationen besteht.

Viele Kombi-Lösungen realisierbar
Kupplungsseitig ziehen die Entwicklungsingenieure des Unternehmens vorrangig drehelastische Bolzenkupplungen der Baureihe REB…DCS und Klauenkupplungen der Baureihe REK…DCS für die Realisierung der neuen Smart Solutions heran. Typische Anwendungsgebiete dafür sind unter anderem die Fördertechnik, der Ventilatorenbau, der allgemeine Maschinen- und Motorenbau sowie auch der Sektor der Schwerlasttechnik. Bei den Bremsscheiben hingegen besteht die Möglichkeit – je nach konkreter Anwendung und zu erwartender Belastung – zwischen Varianten aus Stahl oder Sphäroguss zu wählen.
Während die Kupplung im Betriebszustand dann den Versatz zwischen den Wellen des Antriebsstrangs ausgleicht sowie betriebsbedingte Stösse und Schwingungen dämpft, bildet die Bremsscheibe das rotierende Element der fall- beziehungsweise anlagenspezifisch eingesetzten Scheibenbremse. Je nach Kundenwunsch und Anforderung können sich die RINGSPANN-Ingenieure hier aus einem grossen Sortiment von hydraulischen und elektromagnetischen Scheibenbremsen bedienen. Vorrangig zu klären ist dabei stets die Frage, welche Aufgabe die Bremse primär erfüllen soll: Die (Not)Stopp-Funktion, in der sie eine drehende Welle binnen Sekunden zum Stillstand bringt; die Regelfunktion, bei der sie die kontrollierte Einhaltung oder Verzögerung definierter Kräfte ermöglicht; oder die Haltefunktion, bei der sie das unbeabsichtigte Anlaufen rotierender Komponenten verhindert.
«Durch die Auswahl des optimalen Bremsentyps, des besten Werkstoffs für die Bremsbeläge und der passenden Bremsscheibe können wir schon mit den Komponenten unseres Standardprogramms die Ideallösung für unseren Kunden konfigurieren – auch mit Blick auf die Zusammenstellung der Smart Solution aus Wellenkupplung und Bremse», betont RINGSPANN-Produktmanager Martin Schneweis.

Viel Potenzial für Kostensenkungen
Aufgrund der internationalen Expansion der letzten Jahre und dem damit einhergehenden Ausbau fast aller Produktgruppen steht den Technikern von RINGSPANN für die Entwicklung innovativer Smart Solutions inzwischen ein breit gefächertes Portfolio von antriebstechnischen Komponenten zur Verfügung. Über die bisher präsentierten Kombinationen Wellenkupplung/Überlastsicherung, Rutschnabe/Riemenscheibe sowie Wellenkupplung/Scheibenbremse hinaus bietet sich dem Unternehmen und seinen Kunden damit ein grosses Potenzial für die Realisierung weiterer Paketlösungen, mit denen sich der Zeit- und Kostenaufwand sowohl im Engineering als auch in der Montage erheblich reduzieren lässt.

Wellenverbindung inklusive Überlastschutz

Ein weiteres Beispiel für eine erfolgreiche Smart Solution von RINGSPANN ist die Paketlösung aus drehelastischer Wellenkupplung und hochtemperaturfester Überlastkupplung. Typisch hierfür ist die Kombination der Bolzenkupplung REB 0198 DCO mit der RIMOSTAT®-Rutschnabe RSHD 250E spezial. Diese Smart Solution kommt in den Antriebssträngen von Siebtrommeln zur Schüttgut-Verarbeitung zum Einsatz. Die Bolzenkupplungen von RINGSPANN arbeiten schmierungsfrei, eignen sich zur vertikalen und horizontalen Montage und sind auch als ATEX-Variante lieferbar. Die RIMOSTAT®-Rutschnaben des Unternehmens gelten als Klassiker unter den Überlastkupplungen und kommen weltweit zum Einsatz. Sie sind ausgelegt für Rutschdrehmomente von bis zu 60’000 Nm und haben hochverschleissfeste Sinter-Reibbeläge. Eine solche Rutschnabe erreicht höchste Standzeiten, ist absolut korrosionsbeständig und kann mit einer elektronischen Drehzahlüberwachung ausgerüstet werden..

INFOS | KONTAKT
RINGSPANN AG
Sumpfstrasse 7
CH-6303 Zug
T +41 (0)41 748 09 00
www.ringspann.ch
info@ringspann.ch

 

Termine

September

ALUMINIUM, Düsseldorf

Weltmesse und Kongress
27. bis 29. September
www.aluminium-exhibition.com

Oktober

Bondexpo, Stuttgart

Fachmesse für industrielle Klebetechnologie
4. bis 7. Oktober
www.bondexpo-messe.de

Motek, Stuttgart

Internationale Fachmesse für Montage- und Handhabungstechnik
4. bis 7. Oktober
www.motek-messe.de

parts2clean, Stuttgart

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung
11. bis 13. Oktober
www.parts2clean.de

Optatec, Frankfurt

Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme
18. bis 20. Oktober
www.optatec-messe.de