Ausgabe 09 | 2023

Für schnelles, präzises Aufbohren

BIG KAISER Präzisionswerkzeuge AG

BIG KAISER, ein weltweit führender Anbieter von hochpräzisen Werkzeugsystemen und -lösungen für die metallverarbeitende Industrie, kündigt zwei neue MW-Aufbohrstangen an.

Die aus Hartmetall gefertigten Stangen liefern wesentlich präzisere Ergebnisse als vergleichbare Alternativen aus Stahl, mit weit weniger Vibrationen und Rattern.
Herkömmliche zylindrische Bohrstangen aus Stahl haben den Nachteil, dass sie sich biegen können. Durch den Einsatz von Hartmetall mit einer viermal höheren Dichte als Stahl wird die Biegung um mehr als das 16-fache verringert und die Vibrationen werden deutlich reduziert. Werkzeuge aus Hartmetall sind sehr viel präziser und weisen weniger Rattern auf. Die Verwendung von Hartmetall anstelle von Stahl verlängert auch die Lebensdauer der Schneidwerkzeuge, da weniger Rundlauffehler und weniger Verschleiss auftreten. Bei den MW-Aufbohrstangen handelt es sich um Aufbohrwerkzeuge mit geradem Schaft für kleine Durchmesser, die auf der BIG KAISER 319 SW-Serie basieren. Die neuen Hartmetall-Bohrstangen eignen sich zum Schruppen von Durchgangsbohrungen mit Ø 16 bis 21 mm.

INFOS | KONTAKT
BIG KAISER Präzisionswerkzeuge AG
Glattalstrasse 516
CH-8153 Rümlang
T +41 (0)44 817 92 00
www.bigkaiser.eu/de
info@ch.bigkaiser.com

Februar

KPA, Ulm

Marktplatz für Design, Entwicklung, und Beschaffung von Kunststoffprodukten
28. und 29. Februar
www.kpa-messe.de

März

all about automation, Friedrichshafen

Fachmesse für Industrieautomation in der internationalen Bodenseeregion
5. und 6. März
www.allaboutautomation.de

LOPEC, München

Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik
5. bis 7. März
www.lopec.com

emv, Köln

Internationale Fachmesse mit Workshop für Elektromagnetische Verträglichkeit
12. bis 14. März
www.mesago.de

W3+ Fair, Wetzlar

Messe rund um die Technologien Optik, Photonik, Elektronik und Mechanik
13. und 14. März
www.w3-messe.de