Ausgabe 07 | 2021

Sichere Bibliotheken

B&R Industrie-Automation AG

Die neuen CaeBackup/CaeRestore-Optionen des Prozessleitsystems APROL von B&R sorgen für noch mehr Sicherheit bei der Verwendung standardisierter Bibliotheken.

Diese können vom Anwender nun in der Zieldatenbank verriegelt werden. Bei der Übertragung von Engineering-Daten können somit keine ungewollten Änderungen an Bibliotheken durchgeführt werden. Eine bewusste oder unbewusste Manipulation wird automatisch verhindert.
Um die Konsistenz des Austausches zwischen einzelnen Projekten und Bibliotheken sicherstellen und prüfen zu können, werden alle Versionen der Projektierungsteile mit einer Prüfsumme versehen. Beim Optimieren der Datenbank werden die Prüfsummen aller Versionen der Projektierungsteile kontrolliert und gegebenenfalls korrigiert. Bei defekten oder ungültigen Prüfsummen in der Datenbank werden CAE-Warnungen erzeugt. Der Anwender kann dadurch Änderungen sicher erkennen und entsprechende Massnahmen einleiten.

INFOS | KONTAKT
B&R Industrie-Automation AG
Langfeldstrasse 90
CH-8500 Frauenfeld
T +41 (0)52 728 56 00
www.br-automation.com
office.ch@br-automation.com

Termine

August

Sindex, Bern

Treffpunkt der Schweizer Technologiebranche
31. August bis 2. September
www.sindex.ch

September

Kuteno, Rheda-Wiedenbrück

Kompakte Zuliefermesse für die kunststoffverarbeitende Industrie
7. bis 9. September
www.kuteno.de

AM Expo, Luzern

Additive Manufacturing Expo
14. und 15. September
www.am-expo.ch

Swiss Medtech Expo, Luzern

Branchentreffpunkt für Medizintechnikunternehmen
14. und 15. September
www.medtech-expo.ch

EPHJ - EPMT - SMT, Genf

Eine Fachmesse, drei Bereiche. The World of high Precision
14. bis 17. September
www.ephj.ch