Ausgabe 12 | 2021

Perfekt für raue Umgebungen geeignet

ifm electronic ag

Egal ob Füllstände in Behältern oder Abstände zu Objekten – Ultraschallsensoren lassen sich in verschiedensten Anwendungen verwenden.

Die neuen Ultraschall-Ganzmetallsensoren von ifm sind äusserst robust, haben ein Gehäuse aus V4A-Edelstahl und sind damit auch unter widrigen Umgebungsbedingungen einsetzbar.
Ultraschallsensoren basieren auf der Laufzeitmessung eines Schallsignals, das vom Sensor ausgesendet wird. Ein Vorteil dieser Abstandsmessung liegt darin, dass das Messergebnis nicht durch die Materialeigenschaften beeinträchtigt wird.
Die Füllstandmessung in Tanks oder Silos gehört zu den typischen Einsatzgebieten für Ultraschallsensoren. Dabei ist es unerheblich ob es sich um Flüssigkeiten oder Schüttgüter handelt – die Messung erfolgt zuverlässig und präzise. Gerade aggressive Medien und entsprechende Dämpfe stellen in solchen Anwendungen viele herkömmliche Sensoren vor grosse Herausforderungen. Nicht so beim neuen Ultraschall-Ganzmetallsensor von ifm, der ein durchgängiges Gehäuse aus widerstandsfähigem V4A-Edelstahl hat.
Der neue Ultraschall-Ganzmetallsensor ist in unterschiedlichen Versionen mit Reichweiten bis zu 2500 mm erhältlich. Standardmässig ist eine IO-Link-Schnittstelle enthalten.

INFOS | KONTAKT
ifm electronic ag
Altgraben 27
CH-4624 Härkingen
T +41 (0)62 388 80 30
www.ifm.com
info.ch@ifm.com

Termine

März

all about automation, Friedrichshafen

Fachmesse für Industrieautomation in der internationalen Bodenseeregion
8. und 9. März
www.automation-friedrichshafen.com

BLE.CH, Bern

Fachmesse für spanfreie Metall- und Stahlbearbeitung
8. bis 10. März
www.ble.ch

GrindTec, Augsburg

Internationale Fachmesse für Schleiftechnik
15. bis 18. März
www.grindtec.de

LOPEC, München

Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik
22. bis 25. März
www.lopec.com

Automatisierungstreff, Böblingen

IT & Automation
29. bis 31. März
www.automatisierungstreff.com