Ausgabe 03 | 2022

Erweiterte Serie Hochvorschubfräser

Schnegg Tools AG, Ingersoll Werkzeuge GmbH

Im Zuge der SFeedUp-Produktvorstellung ändert INGERSOLL die Produktbezeichnung der gesamten Hochvorschub-serie mit quadratischen Wendeschneid-platten von GoldQuadF in GoldSFeed.

Gleichzeitig wird die Serie durch zwei neue Wendeschneidplatten in den Abmessungen 4 und 16 mm ergänzt. Die gesamte Serie beinhaltet nun fünf verschiedene Wendeschneidplattenabmessungen im Bereich von 4 bis 19 mm. Die neuen Wendeschneidplatten-Abmessungen runden die Baureihe nach unten hin ab und füllen die Lücke zwischen der 13 und der 19 mm Wendeschneidplatte. Durch unterschiedliche Wendeschneidplatten-Geometrien und drei verschiedene Hartmetallsorten ist diese erweiterte Serie der Hochvorschubfräser für die meisten der anfallenden Anwendungen gerüstet. Sowohl für stabile als auch für instabile Schnittbedingungen bei der Be-arbeitung von Stahl, Guss und exotischen Materialien steht eine passende Geometrie und Hartmetallsorte zur Verfügung. Be-arbeitungen von 90°-Schultern können aufgrund einer Nebenschneide an der Wendeschneidplatte problemlos durchgeführt werden. Mit der neuen GoldSFeed-Serie steht somit eine sehr leistungsfähige und flexible Werkzeugserie für das Plan- und Konturfräsen zur Verfügung.

INFOS | KONTAKT
Schnegg-Tools AG
Keltenstrasse 35
CH-2563 Ipsach
T +41 (0)32 333 70 33
www.schnegg-tools.ch
info@schnegg-tools.ch

www.ingersoll-imc.de

Termine

Juli

emv, Köln

Internationale Fachmesse und Kongresse für Elektromagnetische Verträglichkeit
12. bis 14. Juli
www.mesago.de

August

all about automation, Zürich

Fachmesse für Industrieautomation
31. August und 1. September
www.aaa-zürich.ch

September

all about automation, Zürich

Fachmesse für Industrieautomation
31. August und 1. September
www.aaa-zürich.ch

drinktec, München

Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie
12. bis 16. September
www.drinktec.com

AMB, Stuttgart

Internationale Messe für Metallbearbeitung
13. bis 17. September
www.messe-stuttgart.de/amb