Ausgabe 06 | 2022

Fitting-Serie für Hochdruck-Instrumentierungen

WIKA Schweiz AG

Auf Applikationen mit sehr heissen Medien hat WIKA einen neuen Druckmittler zugeschnitten.

Typ 990.45 eignet sich für Temperaturen bis 450 °C.
Für die Instrumentierung von Hochdruck-Anwendungen stellt WIKA eine neue Serie von Armaturen und Zubehör bereit. Die Fittings unter der Typenbezeichnung HPFA sind für Drücke von 15’000 bis 60’000 psi (1034 bis 4136 bar) ausgelegt.
HPFA-Teile lassen sich mit den entsprechenden Kugel- oder Nadelventilen von WIKA kombinieren. Sie ermöglichen einen flexibleren Einbau von Messanordnungen auch in enge Umgebungen. Durch Versionen mit mehreren Ausgängen kann die Instrumentierung von Messstellen individuell erweitert werden. Die neuen Fittings aus hochwertigem CrNi-Stahl sind in allen gängigen Ausführungen erhältlich. Die Verschraubungen und das Zubehör ermöglichen sichere Verbindungen zu Hochdruckschläuchen, Nippeln, Ventilen und Instrumenten im Allgemeinen.
Darüber hinaus bietet WIKA einen kundenspezifischen Zusammenbau von Messgerät, Ventil und Fitting an. Ein solcher «Hook-up» wird einbaufertig und dichtheitsgeprüft geliefert

INFOS | KONTAKT
WIKA Schweiz AG
Industriestrasse 11
CH-6285 Hitzkirch
T +41 (0)41 919 72 72
www.wika.ch
info@wika.ch

Termine

Juli

emv, Köln

Internationale Fachmesse und Kongresse für Elektromagnetische Verträglichkeit
12. bis 14. Juli
www.mesago.de

August

all about automation, Zürich

Fachmesse für Industrieautomation
31. August und 1. September
www.aaa-zürich.ch

September

all about automation, Zürich

Fachmesse für Industrieautomation
31. August und 1. September
www.aaa-zürich.ch

drinktec, München

Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie
12. bis 16. September
www.drinktec.com

AMB, Stuttgart

Internationale Messe für Metallbearbeitung
13. bis 17. September
www.messe-stuttgart.de/amb