Das Doppelspindel-Bearbeitungszentrums SYNCROMILL C21-63/1500.

Ausgabe 10 | 2022

In höchster Präzision

FILL Gesellschaft m.b.H.

Mit der Neuentwicklung des Doppelspindel-Bearbeitungszentrums SYNCROMILL C21-63/1500 hat Fill einen Meilenstein in der effizienten Bauteilbearbeitung gelegt. Äusserst kompakte Abmessungen von 4,9x4,8 m, ein extrem grosser Arbeitsbereich von 1500x1200 mm und kurze Span-zu-Span-Zeiten von 2 s sind nur einige der herausragenden Eigenschaften.

Im Fokus stehen Aluminium-Strukturbauteile und Extrusionsprofile. Das flexible Maschinenkonzept ermöglicht die effiziente Umsetzung unterschiedlicher Bearbeitungsaufgaben.

Konzepte für die Zukunft
In der Fill FUTURE ZONE, dem Zentrum für Digitalisierung, Forschung und Entwicklung am Firmenstandort Gurten, Oberösterreich, arbeiten Experten und Data Scientists kontinuierlich an der Entwicklung digitaler Produkte. Die daraus resultierenden Fill CYBERNETICS Produkte sind essenzieller Bestandteil der Maschinen und Anlagen von Fill. Von der Überwachung komplexer Einzelvorgänge, der lückenlosen Bauteilrückverfolgung bis hin zur automatisierten Anlagenoptimierung mittels KI deckt Fill CYBERNETICS die gesamte Bandbreite der geforderten Lösungen ab. Sowohl die Standardlösungen als auch kundenspezifische und plattformunabhängige Dashboards bieten die optimale Übersicht und ermöglichen detaillierte Analysen von Produktion und Maschinen.
Jede Fill SYNCROMILL-Maschine kann mit CYBERNETICS ANALYZE, einer Analyseplattform zur Aufzeichnung und Speicherung relevanter Maschinenparameter, ausgestattet werden. Mittels Edge Computing und modernster Softwarearchitektur können gewünschte Auswertungen und Analysen jederzeit freigeschalten oder wieder deaktiviert werden. Über eine Anbindung an die Fill-Cloud werden maschinen- und werksübergreifende Analysen durchgeführt und die Algorithmen und somit auch die Maschine laufend verbessert.

INFOS | KONTAKT
FILL Gesellschaft m.b.H.
Fillstrasse 1
AT-4942 Gurten
T +43 (0)7757 7010
www.fill.co.at
info@fill.co.at

Februar

LOPEC, München

Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik
28. Februar bis 2. März
www.lopec.com

März

LOPEC, München

Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik
28. Februar bis 2. März
www.lopec.com

all about automation, Friedrichshafen

Fachmesse für Industrieautomation in der internationalen Bodenseeregion
7. und 8. März
www.automation-friedrichshafen.com

GrindTec, Leipzig

Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen
7. bis 10. März
www.grindtec-leipzig.de

intec, Leipzig

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik
7. bis 10. März
www.messe-intec.de