3, 2, oder 1? Bei der Silberhorn MWS haben Kunden die Wahl: genügt ein Reinigungsmedium, reicht die Grundmaschine. Mit jedem zusätzlichen Medium wächst die Maschine um ein weiteres Segment.

Ausgabe 11 | 2022

Balance aus Sauberkeit und Wirtschaftlichkeit

Maschinenbau Silberhorn GmbH

Die Anforderungen an die Teilesauberkeit in der zerspanenden Metall-bearbeitung, der medizintechnischen Fertigung oder beim Herstellen elek-tronischer Komponenten steigen. Gleichzeitig klettern die Kosten für Strom und Wasser in die Höhe. Eine besonders kompakte und effiziente Kammer-reinigungsanlage von Silberhorn setzt neue Massstäbe und reklamiert selbstbewusst für sich, der «Total Cost of Ownership Champion» zu sein.

Mit der Silberhorn MWS liefert der oberpfälzische Spezialist für industrielle Teilereinigung eine gerade neu vorgestellte Anlagengeneration, die auf wässriger Basis exzellente Reinigungsergebnisse erzielt, schnell verfügbar ist, so wenig Energie und Wasser wie möglich verbraucht, sich ohne Planungs- und Entwicklungsaufwand an individuelle Anforderungen anpassen lässt und schon allein deshalb wirtschaftlicher als herkömmliche Reinigungsanlagen ist.
Das Multi Washing System (MWS) lässt sich dank zahlreicher Zusatzausstattungen flexibel auf kundenspezifische Bauteil- und Reinheitsanforderungen abstimmen. Dafür sorgt unter anderem die modulare und dennoch besonders kompakte Bauweise: Die Silberhorn MWS ist als 1-, 2- oder 3-Bad-Anlage erhältlich und benötigt in der grössten Variante keine 7 m2 Grundfläche. Dabei punktet die Silberhorn MWS mit technischen Highlights, wie dem patentierten 4-fach Schwenkregister oder der wartungsarmen Türdichtung ebenso, wie mit Ergonomie und Performance. «Mit der Silberhorn MWS bieten wir seit kurzem eine Reinigungsanlage der Spitzenklasse an, die schon für kleine Betriebe höchst attraktiv ist.», erklärt Sebastian Weizer, Leiter Vertrieb bei Maschinenbau Silberhorn, und sagt: «Anwender werden sich über zahlreiche serienmässig integrierte Features ebenso freuen, wie über die verfügbaren optionalen Konfigurationsmöglichkeiten.»

Manufakturqualität zu Serienpreisen
Den Silberhorn-Ingenieuren ist ein echtes Kunststück gelungen: Eine Rundum-Sorglos-Lösung, die exzellente Reinigungsergebnisse erzielt, dabei wenig Energie und Wasser verbraucht und vom Anschaffungspreis bis zu den Betriebskosten besonders wirtschaftlich ist. Ein echter Total Cost of Ownership Champion «Made in Germany» eben. «Wir beobachten in vielen Branchen einen zunehmenden Preiswettbewerb bei steigendem Kostendruck», sagt Weizer und ergänzt: «Unsere Kunden betrachten das Gesamtbild aus Investitionskosten, Energie- und Ressourcenverbrauch, Wartungsaufwand und Maschinenlaufzeit und streben nach dem Optimum. Gut für uns, denn beim TCO macht der Silberhorn MWS niemand etwas vor.»
Auf kleinstem Raum bietet das innovative Anlagenkonzept der Silberhorn MWS ein ganzes Bündel an Massnahmen und Technikinnovationen, um beispielsweise die Energieeffizienz zu verbessern und den CO2-Ausstoss zu verringern. Weitere Highlights der Neuentwicklung sind:

  • Modulare Bauweise: MWS wahlweise als 1-, 2- oder 3-Bad-Anlage erhältlich
  • Passt in 20-Fuss-Container: Grundfläche ab 4,3 bis 6,5 m2
  • 1 Maschine, 4 Reinigungsarten: Spritzfluten, Druckfluten, Schöpffluten, Ultraschallreinigen
  • Patentiert: 4-fach-Schwenkregister für exzellente Reinigungsergebnisse
  • Flexibel: Geeignet für Zerspanung, Medical und Leiterplatten/Elektrotechnik

INFOS | KONTAKT
Maschinenbau Silberhorn GmbH
Eichenbühl 8
D-92331 Lupburg
T +49 (0)9492 9425-0
https://mws.silberhorn-gruppe.de
info@maschinenbau-silberhorn.de

Januar

Swiss Plastics Expo, Luzern

Fachmesse und Symposium für die Kunststoffbranche
17. bis 19. Januar
www.swissplastics-expo.ch

Logistics & Automation, Bern

Branchentreffpunkt für die Logistikindustrie
25. und 26. Januar
www.logistics-automation.ch

Empack, Bern

Branchentreffpunkt der Schweizer Verpackungsindustrie
25. und 26. Januar
www.empack-schweiz.ch

März

all about automation, Friedrichshafen

Fachmesse für Industrieautomation in der internationalen Bodenseeregion
7. und 8. März
www.automation-friedrichshafen.com

GrindTec, Leipzig

Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen
7. bis 10. März
www.grindtec-leipzig.de