Ein vertikal installierter Luftreiniger von Zehnder an der Rückwand des Gebäudes.

Ausgabe 03 | 2023

Luftqualität Reinraumklasse ISO 8

Zehnder Group Schweiz AG

«Im Herzen Europas verwurzelt – global tätig!» So lautet der Leitspruch der Fischer Folien AG in CH-5605 Dottikon. Dass der Folienproduzent seine Produkte auf allen fünf Kontinenten so erfolgreich vermarktet, ist kein Zufall.

Das Familienunternehmen besteht bereits seit 1899 und hat seitdem weltweite Bekanntheit erlangt. Damals noch als Steindruckerei tätig, hat sich Fischer Folien zu einem der erfolgreichsten Hersteller für Folien, Papiere und Textilien weiterentwickelt. Egal ob Beschichtungen, bedruckbare, trennende oder klebende Folien – mit seiner breiten Produktpalette macht das Unternehmen für seine Kunden so gut wie alles möglich.
Durch die vielen verschiedenen Herstellungsprozesse, die mit dem speziellen und innovativen Angebot der Fischer Folien AG einhergehen, bleibt eines leider nicht aus: eine grosse Rauchnebelentwicklung in den Produktionshallen zu haben. Die üblichen Belüftungssysteme konnten damit nicht mithalten. Die Folge waren sichtbare Nebelwolken unterhalb der Hallendächer. Aber auch die generelle Luftqualität war etwas, bei dem Fridolin Fischer Handlungsbedarf sah.

Mitarbeitende schützen
Das Ergebnis nach der Installation der Zehnder-Luftreiniger kann sich sehen lassen: Die Luft in den Hallen wurde nicht einfach nur sauber. Die Lösung ist so gut, dass die Folien Fischer AG heute sogar unter einer Luftqualität der Reinraumklasse ISO 8 produziert.
Dr. Fridolin Fischer, Geschäftsführer: «Wir sind mit der Umsetzung vom Clean Air Solution-Team sehr zufrieden. Auch wenn ich anfänglich skeptisch war, bin ich heute froh mich auf das Projekt eingelassen zu haben. Wir haben unser gemeinsames Ziel erreicht und produzieren heute unter der Reinraumklasse ISO 8. Normalerweise bedeutet so ein Hallen-Umbau siebenstellige Ausgaben. Mit den Luftreinigern von Zehnder liegen wir weit darunter.»
Für die Folien Fischer AG sind Wirtschaftlichkeit und Konkurrenzfähigkeit selbstverständlich Themen, die auf der Agenda immer ganz weit oben stehen. Und um beides zu sichern und voranzutreiben, sind gesunde und zufriedene Mitarbeitende essenziell. Aus diesem Grund hat sich der Geschäftsführer Fridolin Fischer bereits frühzeitig um eine geeignete Lösung zum Schutze der eigenen Angestellten bemüht.
Doch übliche Luftabsaugsysteme erzielten nicht die gewünschten Ergebnisse. Der Umbau der Produktionshallen mit dem Ziel, einen Reinraum-Standard zu erfüllen, hätte nicht nur Millionen Schweizer Franken gekostet, sondern auch die Produktion stark beeinflusst.

Erfüllung der Reinraum-Klasse auf ganz besondere Art
Fridolin Fischer hatte die Hoffnung auf Produktionshallen mit einwandfreier Luftqualität bereits fast aufgegeben, da kreuzte ein neuer Mitarbeiter seinen Weg. Der frischgebackene Kollege berichtete, dass er lange Zeit bei Zehnder Clean Air Solutions gearbeitet habe. Deren Luftreinigungssysteme wären ideal für sein Vorhaben, die Partikelbelastung in den eigenen Produktionshallen auf ein Minimum zu reduzieren. Die Kosten wären lediglich ein Bruchteil derer, die für einen kompletten Hallen-Umbau angefallen wären.
Anfangs noch skeptisch, beschloss Fridolin Fischer, der Sache eine Chance zu geben und kontaktierte Zehnder Clean Air Solutions.
Nach einem ersten Beratungsgespräch und einer Vor-Ort-Analyse der Produktionshallen, stellte der Ansprechpartner von Zehnder eine Luftreinigungs-Lösung zusammen, die die Hallen der FOLIEN FISCHER AG in einen Reinraum wandeln sollte. Die Ziele: Grobstaub-Partikel stark reduzieren und weniger Ablagerungen auf Halb- und Fertigfabrikaten

  • Eine rundum gesunde Atemluft für alle Mitarbeitenden in den Produktionshallen schaffen
  • Prozessabläufe optimieren sowie die Produktqualität steigern
  • Die Reduzierung allgemeiner Reinigungskosten
  • Saubere Anlagen, weniger Anlagenstillstand, weniger Verschmutzung von Steuerkästen und Elektronik
  • Allgemeine Sauberkeit im Lager und in der Produktion für ein rundum positives Image als Arbeitgeber und Lieferant

Und das Ergebnis? Zehnder Clean Air Solutions konnte diese Ziele nicht bloss erfüllen, sondern sogar übertreffen.

80 Prozent weniger Staub seit 2021
Nach der Installation der Luftreinigungssysteme führte Zehnder mit einigen Tagen Abstand eine erneute Messung der Luftqualität durch. Das Ergebnis machte Fridolin Fischer sprachlos. Denn nicht nur der sichtbare Rauchnebel war beseitigt und die Atemluft spürbar besser: Die Messwerte in den Hallen waren so gut, dass die Luftqualität der Produktionshallen jetzt sogar der Reinraumluftklasse ISO 8 (DIN EN ISO 14644-1) entspricht. Und das, ohne Millionen von Schweizer Franken ausgeben zu müssen.
Ein Ergebnis, das sich nicht nur sehen, sondern beruhigt einatmen lassen kann. Um die hervorragenden Resultate auch schriftlich festzuhalten, hat Zehnder Fridolin Fischer zum Abschluss des Projektes ein Zertifikat überreicht, was die besonders gute Luftqualität bestätigt. Es steht zudem als Sinnbild dafür, dass man als Unternehmen mutige und innovative Projekte trotz anfänglicher Skepsis mit überraschenden Ergebnissen abschliessen kann.

INFOS | KONTAKT
Zehnder Group Schweiz AG
Moortalstrasse 3
CH-5722 Gränichen
T +41 (0)62 855 15 00
www.zehndergroup.com
info@zehndergroup.com

Juni

MedtecLIVE with T4M, Stuttgart

Die zentrale Fachmesse für Medizintechnik in Europa
18. bis 20. Juni
www.medteclive.com

Stanztec, Pforzheim

Fachmesse für Stanztechnik
25. bis 27. Juni
www.stanztec-messe.de

all about automation, Straubing

Fachmesse für Industrieautomation
26. und 27. Juni
www.allaboutautomation.de

August

all about automation, Zürich

Fachmesse für Industrieautomation
28. und 29. August
www.aaa-zürich.ch

maintenance, Zürich

Leitmesse für industrielle Instandhaltung
28. und 29. August
www.maintenance-schweiz.ch