Ausgabe 10 | 2023

Lösungen zum Lasern, Stanzen und Laserstanzen

Boschert GmbH & Co. KG

Ein Highlight an der Messe wird die BOSCHERT Compact EVO sein. Die komplett überarbeitete CNC-Stanze hat einige praktische Verbesserungen zu bieten:

Für noch mehr Optionen bei der Blechbearbeitung ist die Rollier- und Prägehydraulik nun standardmässig an Bord, und ein Kantenschutz verhindert langfristig Schäden am Bürstentisch. Je nach Stanzkopf erzeugt die EVO Presskräfte von 280 oder 400 kN. Sie ist mit einem Trumpf-Werkzeugsystem ausgestattet und erlaubt eine stufenlose 360°-Drehung aller Werkzeuge bis zu einem Durchmesser von 105 mm.
Besucher können sich am Messestand von BOSCHERT auch ein Bild der neuesten Generation des bewährten Fiber Laser machen. Dieser verfügt jetzt über eine optimierte Steuerung, welche die internen Arbeits- und Reaktionszeiten auf den Nanosekundenbereich reduziert und für schnellere Schaltzeiten sorgt. Die Blechbearbeitungsspezialisten konnten so die Dynamik der Laseranlage wesentlich verbessern und erleichtern dem Anwender zudem die Maschinenbedienung. Abhängig von der Verfahrgeschwindigkeit erreicht die Laseranlage eine Genauigkeit von 0,05 mm und Schnittgeschwindigkeiten von bis zu 15 m/min. Sie lässt sich mit einem 1, 2, 3 oder 4 kWh starken Laser von IPG mit optimiertem Precitec Laser Kopf ausrüsten und kann Bleche mit Dicken von bis zu 10 mm bearbeiten. Die neue Generation verfügt zudem über zahlreiche clevere Features – etwa eine 350x1500 mm grosse Kleinteileklappe. Über diese kann der Anwender seine geschnittenen Blechteile spielend einfach entnehmen. Die Klappe lässt sich genau an seine Anforderungen anpassen. Dank des automatischen Nachfassens kann die Maschine auch Bleche mit einer Länge von bis zu 10’000 mm prozesssicher, schnell und leise schneiden. Auch kleinere Werk-stücke lassen sich komfortabel manuell auf den gut zugänglichen Maschinentisch auflegen. Ein weiterer Vorteil: Seine Bürsten verhindern, dass die Bleche verkratzen.
BOSCHERTs griechische Partnerunternehmen sind ebenfalls am Messestand mit Neuheiten vertreten. Gizelis präsentiert unter anderem seine Hybrid-Abkantpresse mit neuem Design. Steel Burner stellt die Lasermaschine HYPERION Q 3015 mit Wechseltisch für die Bearbeitung von Blechdicken bis zu 30 mm vor. Möglich macht das der 12 kW starke Laser.

INFOS | KONTAKT
Boschert GmbH & Co. KG
Mattenstrasse 1
D-79541 Lörrach-Hauingen
T +49 (0)7621 9593-0
www.boschert.de
info@boschert.de

April

wire, Düsseldorf

Internationale Fachmesse für Draht und Kabel
15. bis 19. April
www.wire.de

Tube, Düsseldorf

Internationale Rohr-Fachmesse
15. bis 19. April
www.tube.de

Siams, Moutier

Der Treffpunkt der Mikrotechniken. Fachmesse für Automation, Werkzeugmaschinen und Zulieferung
16. bis 19. April
www.siams.ch

HANNOVER MESSE, Hannover

Weltleitmesse der Industrie mit dem Leitthema «Energizing a Sustainable Industry»
22. bis 26. April
www.hannovermesse.de

Intertool, Wels

Österreichs Fachmesse für Fertigungstechnik
23. bis 26. April
www.intertool.at