Ausgabe 10 | 2023

Diverse Messepremieren

Römheld GmbH Friedrichshütte

Kurze Nebenzeiten sind für die Produktivität in der Stanz- und Umformtechnik entscheidend. Je rascher ein Werkzeugwechsel erfolgt, desto schneller kann die Anlage weiterproduzieren.

Auf der Blechexpo stellt ROEMHELD deshalb eine ganze Reihe von Neuheiten für den effizienten Wechselprozess aus einer Hand vor.
Dazu gehören neue Werkzeugwechselwagen bis 6 t, ein schienengeführter Plattformwagen für Werkzeuge bis 40 t Gewicht, neue robuste Bogenspanner für gerade Spannränder mit Verriegelung und Hohlkolbenzylinder, die unterschiedliche Spannhöhen ausgleichen. Die Innovationen, eine neue Spanntechnik-App für die Werkzeugspannung, einen umfassenden Überblick über sein Programm sowie exemplarische Komplettangebote für den Werkzeugwechsel zeigt der Rüstzeitoptimierer an der Messe.
So vielfältig wie die Anforderungen der Kunden beim Werkzeughandling sind die Lösungen, die ROEMHELD bietet. Für das eine Unternehmen liegt der Fokus auf der fachgerechten und sicheren Lagerung der Werkzeuge mit Regalanlagen. Der nächste Betrieb will Verbesserungen beim Transport oder bei der Zuführung zur Presse umsetzen. Beim dritten Nutzer stehen das Positionieren sowie das schnelle und zuverlässige Spannen in der Maschine im Mittelpunkt. Je nach Kundenanforderungen und dem gewünschten Automatisierungsgrad bietet ROEMHELD hierfür unterschiedliche Spannelemente: magnetisch, hydraulisch, elektromechanisch oder rein mechanisch.
Lasten bis 40 t können mithilfe eines schienengeführten Plattformwagens transportiert werden, der auf der Messe seine Premiere feiert. ROEMHELD hat die Innovation gemeinsam mit einem niedersächsischen Transport- und Handlingexperten entwickelt. Sie ist in drei Ausführungen mit Traglasten für 15, 25 und 40 t auf dem Markt. Durch das Verfahren auf Rundschienen ergibt sich ein äusserst geringer Rollwiderstand, sodass Traglasten bis zu 5 t manuell verschiebbar sind. Werkzeuge lassen sich über integrierte Rollenleisten mittels Schubketten mühelos auf dem Wagentisch bewegen, Überbrückungstische und Vorrüststationen erleichtern das Einbringen in die Maschine.
Zum sicheren Spannen der Werkzeuge in Presse und Stanze stellt ROEMHELD neue robuste Bogenspanner für gerade Spannränder mit Verriegelung vor. Da sich ihre Spannbolzen bogenförmig bewegen, entsteht kein mechanischer Reibschluss, dafür eine erhöhte Sicherheit durch eine integrierte mechanische Verriegelung. Ebenfalls neu sind Hohlkolbenzylinder, mit denen sich unterschiedliche Spannrandhöhen bis 30 mm ausgleichen lassen.
Ausserdem präsentiert das Unternehmen eine neue Web-App für die Werkzeugspann- und Wechseltechnik, die es dem Kunden ermöglicht, zahlreiche Produkte selber auszuwählen. Neben Animationen und technischen Datenblättern erleichtert eine Galerie mit Anwendungsfotos das Verständnis der Informationen. Verschiedene Checklisten und Auswahlhilfen unterstützen den Nutzer bei der Auswahl der richtigen Produkte. Die App ist unter https://wz-app.roemheld.de erreichbar.

INFOS | KONTAKT
Römheld GmbH Friedrichshütte
Römheldstrasse 1-5
D-35321 Laubach
T +49 (0) 6405 89-0
www.roemheld.de
info@roemheld.de

CH-Vertretung: www.niederhauser.ch

April

wire, Düsseldorf

Internationale Fachmesse für Draht und Kabel
15. bis 19. April
www.wire.de

Tube, Düsseldorf

Internationale Rohr-Fachmesse
15. bis 19. April
www.tube.de

Siams, Moutier

Der Treffpunkt der Mikrotechniken. Fachmesse für Automation, Werkzeugmaschinen und Zulieferung
16. bis 19. April
www.siams.ch

HANNOVER MESSE, Hannover

Weltleitmesse der Industrie mit dem Leitthema «Energizing a Sustainable Industry»
22. bis 26. April
www.hannovermesse.de

Intertool, Wels

Österreichs Fachmesse für Fertigungstechnik
23. bis 26. April
www.intertool.at