Ausgabe 02 | 2024

Für Hochpräzisionsanwendungen konzipiert

WITTENSTEIN AG Schweiz

Die DNA der bewährten Galaxie®-Getriebe, die jetzt die Baureihe Galaxie® robustness line bilden und sich durch eine höhere Überlastfähigkeit sowie eine robustere Abtriebslagerung auszeichnen, ist unverändert.

Mit ihrer Spielfreiheit, maximalen Torsionssteifigkeit, hohen Drehmomentdichte, besonderen Laufruhe und grossen Hohlwelle setzen beide Baureihen den Standard im Markt der Präzisionsgetriebe.

Genauigkeit geht vor
Die präzisionsorientierte Auslegung der neuen accuracy line umfasst verschiedene Massnahmen. So wurde die Anzahl der Zähne im Getriebe – und damit die Übersetzung und die Drehrichtung – geändert. Hieraus resultieren grössere Übersetzungsverhältnisse sowie eine Verbesserung der Positionierung in kleinsten Winkelbereichen. Dadurch können beispielsweise Präzisions-Werkzeugmaschinen oder Roboter auch kleinste Bewegungen ohne Ruckgleiten durchführen.
Dies verbessert die Genauigkeit der Bauteile und ermöglicht eine noch bessere Oberflächenqualität. Gleichzeitig werden eine bessere Steuerbarkeit der Bewegungen sowie der Einsatz kleinerer Motoren und Regler erreicht. Die präzisionsoptimierte Lagerung gewährleistet eine hohe Kippsteifigkeit, optimierte Rund- und Planlaufeigenschaften und einen besseren Gleichlauf.
Zudem ermöglicht das angepasste Design beim Galaxie GS in Baugrösse 190 (Aussendurchmesser 193 mm) eine grosse 75-mm-Hohlwelle zur Durchführung zum Beispiel von Kabeln, Schläuchen und anderen Verbindungen. Die Summe dieser und weiterer konstruktiver Massnahmen hat zudem die Leistungsdichte der Getriebe und Motor-Getriebe-Kombinationen erhöht: sie sind für ihr Drehmoment sehr leicht und kompakt. Zudem ist eine Wasserkühlung des Getriebes als Standard-Option erhältlich, mit der die Nominalgeschwindigkeit des Getriebes thermisch stabil um 120 Prozent gesteigert werden kann.

Miniaturisierte Varianten verfügbar
Zur Baureihe Galaxie® accuracy line gehören auch zwei miniaturisierte Produktvarianten, die in der Baugrösse einbaukompatibel zu Wellgetrieben sind. Die miniaturisieren Galaxie® bieten höchste Steifigkeit, Drehmomentdichte und Überlastfähigkeit sowie absolutes Nullspiel über die gesamte Lebensdauer. Zudem ist ihre Hohlwelle deutlich grösser als bei Wellgetrieben gleicher Baugrösse. Eingesetzt werden die miniaturisierten Galaxie®-Getriebe der accuracy line in Medizin- und Präzisions-robotern, in Handlingsystemen für Halb-leiter und Wafer oder in Highend-Werkzeugmaschinen.

INFOS | KONTAKT
WITTENSTEIN AG Schweiz
Trutwisstrasse 1
CH-7214 Grüsch
T +41 (0)81 300 10 30
www.wittenstein.ch
sales@wittenstein.ch

April

wire, Düsseldorf

Internationale Fachmesse für Draht und Kabel
15. bis 19. April
www.wire.de

Tube, Düsseldorf

Internationale Rohr-Fachmesse
15. bis 19. April
www.tube.de

Siams, Moutier

Der Treffpunkt der Mikrotechniken. Fachmesse für Automation, Werkzeugmaschinen und Zulieferung
16. bis 19. April
www.siams.ch

HANNOVER MESSE, Hannover

Weltleitmesse der Industrie mit dem Leitthema «Energizing a Sustainable Industry»
22. bis 26. April
www.hannovermesse.de

Intertool, Wels

Österreichs Fachmesse für Fertigungstechnik
23. bis 26. April
www.intertool.at