E2S – die neue Serie ölgedichteter Drehschieber-Vakuumpumpen.

Ausgabe 05 | 2024

Energiesparend,leistungsstark und geräuscharm

Plasmadiam

Edwards Vacuum hat eine neue ölgedichtete Drehschieber-Vakuumpumpe herausgebracht. Mit der leistungsstarken, robusten Baureihe E2S für niedriges und mittleres Vakuum in Industrie und Forschung bietet das Unternehmen ein zuverlässiges Produkt an.

Die E2S-Baureiheist einfach konstruiert und für unterschiedliche Standardanwendungen geeignet. «Sie pumpt schnell ab, bewältigt anfallende Dämpfe und trägt mit ihrem ruhigen Lauf zur Reduktion des Lärmpegels in den Arbeitsumgebungen bei», fasst Produktmanagerin Jessie Huang die Vorteile der Vakuumpumpe zusammen.

Kürzere Zykluszeiten, höherer Durchsatz
Durch die moderne technische Auslegung steigern Nutzer mit der Drehschieberpumpe die Wirtschaftlichkeit ihrer Prozesse. Dies basiert nicht zuletzt auf dem hohen Saugvermögen der E2S. Damit verkürzen sich die Zykluszeiten, und die Produktionskapazität in Standardprozessen steigt. «Ein wichtiger Vorteil: Der höhere Durchsatz wird ohne zusätzlichen Energiebedarf erreicht, sodass sich der ökologische Fussabdruck nicht vergrössert», versichert Edwards-Produktmanager Jessie Huang. Das Saugvermögen der E2S beträgt laut Jessie Huang 900 m3/h und ermöglicht ein Endvakuum von 3x10-3 mbar. Im Enddruck entspricht die Performance der E2S somit den Anforderungen industrieller Anwendungen. Für spezielle Leistungen bietet Edwards optional Standardkombinationen aus zweistufigen E2S-Pumpen inklusive mechanischem Booster an.

Intuitive Handhabung
Die moderne Technik der kompakten Drehschieberpumpe spiegelt sich auch im benutzerfreundlichen Design wider. So ist die E2S auch in der einfachen, intuitiven Handhabung entlang der modernsten Bedürfnisse ihrer Anwender entwickelt worden. Entsprechend funktional und ergonomisch sind die Bedienelemente gestaltet, die eine hohe Sicherheit gegen Fehlbedienungen bieten. Auch der ruhige Lauf der E2S-Baureihe geht auf ihre Technik zurück. Die geräuscharmen Gleitlager bestehen aus gesintertem Stahl, sind einfach aufgebaut und trocknen auch bei geringer Ölschmierung nicht aus. Für die kontinuierliche Schmierung über den gesamten Druckbereich hat Edwards eine Ölpumpe integriert.

Doppeldichtung, Gasballast erhöht Wasserdampftoleranz
Zur Vermeidung von Ölverlusten enthält die Drehschieberpumpe zwei Wellendichtungen. Für einen möglichst hohen, stabilen Enddruck und eine höhere Dichtheit hat Edwards überdies die Zylinderbohrung optimiert.
Zusätzlich vermeidet ein eingebauter Ölfilter Ölleckagen und schützt das Pumpeninnere vor Partikeln und Verunreinigungen. Wenn es die Anwendung erfordert, lässt sich sich mithilfe der einstellbaren Gasballastfunktion die Wasserdampftoleranz der E2S erhöhen. In der Standardeinstellung werden darüber geringe Wasserdampfmengen abgepumpt und zugleich bleibt ein guter Enddruck erhalten.

Breite Palette von Anwendungen
Edwards bietet die E2S-Baureihe in drei Pumpengrössen an – als E2S 45, E2S 65 und E2S 85. Die Drehschieberpumpe eignet sich schwerpunktmässig für die Vakuumtrocknung und Entgasung, für die Wärmebehandlung und Vakuum-Öfen; ferner für Dichtheitsprüfungen von Komponenten und Systemen in der Automobilfertigung sowie für Beschichtungsanwendungen, Forschung und Entwicklung sowie für Analytik-Anwendungen.

INFOS | KONTAKT
Plasmadiam
Jambe-Ducommun 19
CH-2400 Le Locle
T +41 (0)32 926 26 06
www.plasmadiam.com
info@plasmadiam.com

www.edwardsvacuum.com

Juni

MedtecLIVE with T4M, Stuttgart

Die zentrale Fachmesse für Medizintechnik in Europa
18. bis 20. Juni
www.medteclive.com

Stanztec, Pforzheim

Fachmesse für Stanztechnik
25. bis 27. Juni
www.stanztec-messe.de

all about automation, Straubing

Fachmesse für Industrieautomation
26. und 27. Juni
www.allaboutautomation.de

August

all about automation, Zürich

Fachmesse für Industrieautomation
28. und 29. August
www.aaa-zürich.ch

maintenance, Zürich

Leitmesse für industrielle Instandhaltung
28. und 29. August
www.maintenance-schweiz.ch