Viel Platz auf engem Raum

Apfel GmbH

Seit mehr als 30 Jahren stellt der Metallverarbeiter Apfel Betriebs­einrichtung her. Bewährt hat sich die Lagerung der Werkzeuge in Vertikalauszügen – ähnlich wie in Apothekerschränken.

Bei Apfel erfolgen die Fertigung, die Montage und der Versand ausschliesslich in eigenen Produktionsstätten am Unternehmenssitz im baden-württembergischen D-69221 Dossenheim bei Heidelberg.

Werkzeugschrank WKS
Der von Apfel entwickelte Werkzeugschrank WKS sammelt mit seinen senkrechten Auszügen und dem beidseitigen Zugriff überall da Pluspunkte, wo viele verschiedene Teile auf geringster Fläche untergebracht werden müssen. Die übersichtliche Anordnung und gute Erreichbarkeit aller Artikel sind Vorteile, die im Bau- und Betriebshof, im Fuhr- oder Entsorgungsunternehmen sowie in der Instandhaltung und der Werkstatt zählen. Die Vertikalauszüge aus 3 mm starkem Stahlblech und die leichtgängigen, mitlaufenden Räder mit ­sicherer Führung erlauben Traglasten bis zu 5400 kg je Schrank. Bei einer Frontbreite von nur zirka 1 m kann der WKS grosse Mengen von Werkzeug, Kleinteilen oder Schüttgut lagern oder den Betriebsbedarf von mehreren Arbeitsplätzen vorhalten.

Zeitsparendes Handling
Durch kompatible, leicht zu montierende Einrichtungskomponenten wie Lochblechwände, Lagerwannen sowie Halter für Werkzeug und Arbeitsunterlagen wird der WKS individuell angepasst, erweitert oder umgerüstet. Technische Detaillösungen machen das Handling zeitsparend, sauber und sicher. Die Schränke sind in verschiedenen Formaten und Ausstattungen auch als komplett eingerichtete Sets erhältlich.

ABI Arbeitsinsel
Auch die ABI Arbeitsinsel bringt Werkzeuge, Hilfsstoffe und Arbeitsutensilien per Zahlenschloss gesichert unter. Ob als Werkbank, Mess- und Prüfstation oder Notfallinsel – die ABI schafft selbst in Nischen, Durchgängen oder an Wänden komplette Funktionseinheiten, die die Betriebsabläufe verbessern. Die Arbeitsinsel ist in drei Abmessungen erhältlich und individuell bestückbar. Mit den Anbau- und Einrichtungsmodulen kann sie nach Kundenwunsch zusammengestellt werden. Mit passgenauen Adaptern und Halterungen lassen sich alle Module einfach montieren. Die Beschriftung des Kopfschildes ordnet die Arbeitsinsel eindeutig ihrer Verwendung zu.
 
Lagerschränke der Serie V
Die universellen Lagerschränke der Serie V vereinen maximale Lagerkapazität mit geringem Platzbedarf. Senkrechte Auszüge ermöglichen den beidseitigen schnellen Zugriff zum Lagergut. Zahlreiche Auszugsbreiten, Schranktiefen und Einrichtungskomponenten bieten alle Optionen zum Aufbau von Lagersystemen. Gummilippen an den Auszugskanten stellen eine staub­arme Aufbewahrung sicher, stabile Edelstahlhandgriffe ermöglichen eine sichere Handhabung. Mitlaufende Räder erlauben Nutzlasten bis zu 300 kg je Auszug.

Automatisiertes Hochregallager LTL
Nutzer des automatisierten Hochregallagers LTL bringen Unmengen von Material auf der Fläche eines Parkplatzes (zirka 2,7x2,9 m) unter. Die Kapazität entspricht der Ladung von bis zu 60 Lieferwagen à 1 t. Durch die hochverdichtete vertikale Stapelung auf Schienen können pro m Bauhöhe 26 Tablare mit je zirka 80x240 cm Fläche und 500 kg untergebracht werden. Der Lagerturm organisiert das Handling des Lagerguts selbstständig, sodass Betriebsstoffe, Schilder, Dokumente, Werkzeug, Ausrüstung usw. sicher und platzsparend gelagert und dem Bediener auf Abruf in ergonomischer Höhe bereitgestellt werden. Mithilfe von Sensoren werden die Eckdaten (bis 2,4 m Länge, 80 cm Tiefe, 70 cm Höhe und 500 kg ­Gewicht) jedes Tablars automatisch eingelesen, um den idealen Lagerort zuzuweisen.

Dokumentieren per Smartphone
Die Ansteuerung per Smartphone macht den Lagerturm LTL zur automatisierten Warenausgabe. Die integrierte Digitalkamera erfasst jeden Fahrvorgang und legt ihn als Bilddatei ab, um Lagerbestände und Verfügbarkeit in Echtzeit online abrufen zu können. Sämtliche Entnahmen werden dokumentiert. Die Zugriffskontrolle wird über Autorisierungen gewährleistet.

Transporter eMULI
Der batteriebetriebene Transporter eMULI 6080 von Apfel passt mit seiner Breite von 835 mm durch jede Tür und transportiert auf der Lade­fläche von 600x800 mm alle Arten von Artikeln. Führerscheinfrei, mit sicherer, einfach zu bedienender Technik eignet er sich ideal für Betriebsschlosser und -elektriker, Hausmeister oder Gärtner.

Umlaufregal LPL
Durch die Funktionsweise eines Paternosters bietet das automatisierte, vertikale Umlaufregal LPL den gezielten Zugriff auf alle eingelagerten Artikel. Die platzsparende Bauart nutzt die Raumhöhe und bietet maximale Lagerkapazität auf minimaler Fläche. Der LPL kann in Höhe und Breite an den Standort angepasst werden. Unterteilbare Fachböden mit 350 kg Nutzlast sind in 40, 50 und 60 cm Nutztiefe erhältlich. Mit dem Prinzip «Ware zur Person» werden die Artikel auf Knopfdruck in günstiger Arbeitshöhe bereitgestellt. Das integrierte Sicherheitskonzept bietet Schutz für Mensch, Maschine und Lagergut. Aufgrund von Ergonomie und leichter Bedienung eignet er sich als förderbarer Arbeitsplatz für Personen mit motorischen Beeinträchtigungen.

INFOS | KONTAKT
Apfel GmbH
Gerhart-Hauptmann-Strasse 56
D-69221 Dossenheim

T +49 (0)6221 8761-0
www.apfel-gmbh.de
info@apfel-gmbh.de

Termine

Februar

Metpack, Essen

Weltleitmesse für Metallverpackungen
23. bis 27. Februar
www.metpack.de

März

Embedded World digital, Nürnberg

Internationale Weltleitmesse für Embedded-Systeme
1. bis 5. März
www.embedded-world.de

intec digital, Leipzig

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik
2. bis 5. März
www.messe-intec.de

Z digital, Leipzig

Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien
2. bis 5. März
www.zuliefermesse.de

KPA, Ulm

Kunststoff Produkte Aktuell: Branchenübergreifende Plattform für Beschaffung und Produktdesign
23. und 24. März
www.kpa-ulm.de