Erhellende Dichtkunst

Arno Arnold GmbH

Sicherheit in der Automatisierung heisst heute, die richtigen, an den jeweiligen ­Anwendungsfall angepassten Schutzab­deckungen zu verwenden. Eine komplette Einhausung der Maschine ist in den meisten Fällen notwendig und sinnvoll.

Dabei aber müssen die Entwicklungsabteilungen der Maschinenbauer die Investitionskostenhürde möglichst niedrig halten. Eine kostensenkende Massnahme ohne Qualitätsrisiko ist da die Auswahl eines leistungsfähigen Komponentenzulieferers, womit wir beim Thema Schutzabdeckungen und Arno Arnold sind.
Wie schon ausgeführt, Werkzeugmaschinen sind heute komplett umhaust. Doch beim Wechsel des Werkstückes oder beim Umrüsten der Maschine ist man häufig auf den Zugriff von oben angewiesen. Noch vor wenigen Jahren waren Schutzabdeckungen im Dachbereich eher eine Ausnahme. Doch aus der ständig fortschreitenden Entwicklung der Arbeitsprozesse resultiert die Notwendigkeit der kompletten Einhausung der Maschine.
Für viele Anwendungen wird auch ein Schutz im Dachbereich notwendig. Der Trend geht, so die Arno Arnold Geschäftsführerin Simone Weinmann-Mang, in Richtung grosse Grössen, mit freitragenden Breiten bis 8 m und in unbegrenzter Länge sowie frei wählbaren Faltenbreiten (bis 1400 mm).
Im Lieferumfang sind dazu zum Beispiel auch frei wählbar Farben (zum Beispiel transluzent oder helles Polyester mit PU-Beschichtung. Sehr empfehlenswert ist daran, dass dieses Material ähnlich einer Zeltplane extrem belastbar ist). Interessant auch der modulare Aufbau durch segmentweise Montage vor Ort, oder die Möglichkeit des Austauschs, Zusatz oder Nachrüstung einzelner Segmente.
«Sicherheit von Oben» gibt es beim Maschinenschutz-Spezialist Arno Arnold unter anderem mit dem Dachabdeckungsprogramm namens Roover. Es handelt sich um lichtoffene oder helle Dachabdeckungen für grosse Tragweiten, die sich insbesondere für spanende Werkzeugmaschinen mit mobiler Traverse empfehlen. Sie ermöglicht dem Anwender neben dem Erhalt des ergonomischen Nutzens auf lange Sicht auch eventuelle Kosten für Betrieb und Instandhaltung der Arbeitsraumbeleuchtung zu sparen. Die Roover Dachabdeckung kann mühelos hohe Verfahrgeschwindigkeiten der Maschine mitgehen, denn sie ist durch ihren intelligenten Aufbau leichter als marktübliche Dachabdeckungen.

INFOS | KONTAKT
Arno Arnold GmbH
Bieberer Strasse 161
D-63179 Obertshausen

T +49 (0)6104 4000-0
www.arno-arnold.de
info@arno-arnold.de

Termine

März

Embedded World digital, Nürnberg

Internationale Weltleitmesse für Embedded-Systeme
1. bis 5. März
www.embedded-world.de

intec digital, Leipzig

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik
2. bis 5. März
www.messe-intec.de

Z digital, Leipzig

Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien
2. bis 5. März
www.zuliefermesse.de

LOPEC online, München

Internationale Fachmesse und Kongress für gedruckte Elektronik
23. bis 25. März
www.lopec.com