Ausgabe 05 | 2021

Lagerautomatisierung lebt von Zuverlässigkeit

Nidec Graessner

Lagerarbeiter sind im industriellen Kontext selten geworden. Sie werden ersetzt durch leistungsfähige FTS, die die monotone, beschwerliche und verletzungsanfällige Lagerarbeit schneller und präziser erledigen – und das 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche.

Das Ziel ist eine hohe Geschwindigkeit im Warenfluss bei optimaler Verfügbarkeit des benötigten Materials. Dies sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Warenfluss, erhöht die Qualität und sichert somit langfristig Wettbewerbsvorteile.
Die Leistungsfähigkeit eines FTS ist in entscheidendem Masse abhängig von seinem Antriebssystem. Je präziser dieses ­arbeitet und je belastbarer es ist, desto ­störungsfreier gestalten sich die Abläufe im Lager und alle darauf aufbauenden Prozessschritte. Als Global Player in der Getriebefertigung liefert Nidec Graessner höchst funktionale und zuverlässige Antriebslösungen, die sich individuell an Ihr FTS anpassen lassen. Das Unternehmen mit Sitz in D-72135 Dettenhausen ist Teil der japanischen Nidec-Gruppe und bietet daher auch ganzheitliche Automatisierungslösungen in Top-Qualität aus einer Hand.

INFOS | KONTAKT
Nidec Graessner
Libellenstrasse 586
CH-5732 Zetzwil

T +41 (0)79 174 25 92
www.graessner.de
rene.kasel@graessner.de

Termine

Juni

LASER World of PHOTONICS, digital

Kongress für Komponenten, Systeme und Anwendungen der optischen Technologien
20. bis 24. Juni
www.world-of-photonics.net

Rapid.Tech 3D digital

Internationaler Hub für Additive Manufacturing: Kongress – Messe – Networking
22. und 23. Juni
www.rapidtech-3d.de

automatica sprint, München

Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik
22. bis 24. Juni
www.automatica-munich.com

August

Sindex, Bern

Treffpunkt der Schweizer Technologiebranche
31. August bis 2. September
www.sindex.ch

September

Kuteno, Rheda-Wiedenbrück

Kompakte Zuliefermesse für die kunststoffverarbeitende Industrie
7. bis 9. September
www.kuteno.de